Als Kreditnehmer können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief oder E-Mail) widerrufen. Sie können hierzu das Formular Widerruf des Kreditvertrages verwenden, welches Sie auf unserer Website finden.

Die Widerrufsfrist beginnt nach Abschluss des Vertrags, aber erst, nachdem Sie als Kreditnehmer alle Pflichtangaben nach § 492 Absatz 2 BGB (z. B. Angabe zur Art des Kredits, Angabe zum Nettokreditbetrag, Angabe zur Vertragslaufzeit) erhalten haben.

Die Rückzahlung des Kredits erfolgt in monatlichen Raten, deren Höhe sich nach dem Kreditbetrag, der Laufzeit und dem individuellen Zinssatz richtet. Wie hoch Ihre Kreditrate ist, entnehmen Sie bitte Ihrem Kreditvertrag bzw. dem Tilgungsplan, den Sie im Banking finden.

Sie haben außerdem jederzeit die Möglichkeit, Sondertilgungen an Ihrem Kredit vorzunehmen und den Kredit teilweise oder vollständig vorzeitig zurückzuzahlen. Bitte beachten Sie, dass Sie pro Jahr bis zu 20 % Ihres ursprünglichen Kreditbetrages kostenfrei vorzeitig zurückzahlen können, darüber hinaus fallen Gebühren in Höhe von 1 % des zurückgezahlten Betrages an. Kredite, die vor dem 22. Juni 2020 beantragt wurden, können jederzeit vollständig kostenfrei zurückgezahlt werden.

Alle wichtigen Informationen und Dokumente zu Ihrem Kredit finden Sie in Ihrem persönlichen Banking. Die Kontoauszüge Ihres Kreditkontos finden Sie in der Postbox. Die monatlich zu zahlende Rate wird Ihnen im Tilgungsplan angezeigt.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihren Raten- oder Autokredit bei der Bank of Scotland vorzeitig abzulösen. Pro Jahr können Sie bis zu 20 % Ihres ursprünglichen Kreditbetrages kostenfrei vorzeitig zurückzahlen, darüber hinaus fallen Gebühren in Höhe von 1 % des zurückgezahlten Betrages an. Ist die Restlaufzeit Ihres Kredites kürzer als 12 Monate, fallen Gebühren in Höhe von 0,5 % des zurückgezahlten Betrags an. Kredite, die vor dem 22. Juni 2020 beantragt wurden, können jederzeit vollständig kostenfrei zurückgezahlt werden.

Um den aktuellen Ablösebetrag zu erfahren, bitten wir Sie, uns den gewünschten Stichtag mitzuteilen, zu dem Sie Ihren Kredit ablösen wollen. Bitte beachten Sie, dass wir für die Bearbeitung einige Tage Vorlauf benötigen, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, die Überweisung rechtzeitig zum genannten Termin vornehmen zu können. Anschließend senden wir Ihnen die Höhe des Ablösebetrags inklusive Zinsen in die Postbox Ihres Bankings. Eventuell entstehende Zinsdifferenzen werden letztmalig per Lastschrift von Ihrem Referenzkonto eingezogen oder per Überweisung automatisch erstattet.

Für die stetige Verbesserung unserer Produkte und Services ist uns Ihr Feedback sehr wichtig. Wir würden uns daher freuen, wenn Sie uns den Grund der vorzeitigen Kreditablösung mitteilen würden. Selbstverständlich werden Ihre Angaben vertraulich behandelt und dienen ausschließlich statistischen Zwecken.