Um einen Kredit bei der Bank of Scotland zu beantragen, gelten die folgenden Voraussetzungen und Bedingungen:

  • Sie sind seit mindestens sechs Monaten bei Ihrem aktuellen Arbeitgeber angestellt, machen eine Ausbildung oder sind im Ruhestand.
  • Sie haben ein Girokonto im SEPA-Raum, auf das Ihr Gehalt eingezahlt wird.
  • Sie haben Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland.
  • Sofern Sie einen Gemeinschaftsantrag stellen möchten, benötigen Sie einen gemeinsamen Wohnsitz.

Der Ratenkredit der Bank of Scotland ist zur freien Verwendung vorgesehen. Sie können den Ratenkredit zum Beispiel für die folgenden Zwecke verwenden:

  • Motorrad
  • Einrichtung/ Möbel
  • Modernisierung
  • Reise
  • PC/ Audio/ Video
  • Boote/ Zubehör
  • Umschuldung
  • Ausgleich Dispo
  • Umzug

 

Bitte beachten Sie, dass der Ratenkredit nicht für Baufinanzierungen vorgesehen ist.

Für den Kauf Ihres Neu- oder Gebrauchtwagens empfehlen wir Ihnen den Autokredit der Bank of Scotland.  Lediglich die folgenden Fahrzeuge sind von der Finanzierung mit dem Autokredit ausgeschlossen:

  • Motorräder, Trikes oder Quad-Bikes
  • Oldtimer oder Sammlerstücke sowieso Fahrzeuge, die älter als 10 Jahre sind
  • Fahrzeuge mit einem überdurchschnittlichen Anschaffungspreis aus dem hochpreisigen Segment (z.B. Bentley, Ferrari, Maserati,  Bugatti, Lamborghini, Maybach, Rolls-Royce)
  • Fahrzeuge zur gewerblichen Nutzung

Pro Person sind maximal drei gleichzeitige Finanzierungen bis zu einem Gesamtbetrag von 50.000 EUR möglich.