Banking

Das neue Banking der Bank of Scotland ist da!

Es ist soweit, wir gehen für Sie mit unserem neuen Banking online. Wir haben vieles verbessert und Bewährtes erhalten. Auf dieser Seite erfahren Sie Nützliches zum neuen Banking und was sich für Sie ändert.

Haben Sie Schwierigkeiten bei der Passwortvergabe?

So erhalten Sie Ihren neuen Benutzernamen

Was hat sich geändert?

 

Haken

Sie erhalten einen neuen Benutzernamen für das Banking – entweder vorab per Brief oder einfach durch Eingabe Ihres bisherigen Benutzernamens beim ersten Login.

Haken

Das mTAN Verfahren ersetzt die bisherige Sicherheitsfrage und wird an vielen Stellen verwendet.

Haken

Nutzer von mehreren Konten, wie z.B. Kredit- und Tagesgeldkonto, verwalten ab sofort alle Konten in einem Bereich.

Haken

Nutzen Sie das neue Banking auf allen Endgeräten wie Smartphone, Tablet und PC

Haken

Komplett neues, frisches Design und einfache Bedienbarkeit

Haken

Sie haben noch mehr Möglichkeiten, persönliche Daten in Ihrem eigenen Banking zu ändern.

Haken

Alle gewohnten Funktionen für Kredit- und Tagesgeld Banking bleiben bestehen.

Ihr neues Banking:

Neue Zugangsdaten
Auszahlung Tagesgeld


 

Postbox
Änderung meiner Daten


FAQ´s

Das neue Banking steht Ihnen seit dem 22. Juni 2020 zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass Sie beim ersten Login einen neuen Benutzernamen erhalten und Ihr Passwort neu vergeben.

In Ihrem persönlichen Banking können Sie Ihr Tagesgeld bzw. Ihren Kredit bei der Bank of Scotland verwalten und finden alle wichtigen Informationen dazu. Wenn Sie mehrere Kredite oder das Tagesgeld und einen Kredit nutzen, finden Sie alle Informationen dazu auf einen Blick in Ihrem Banking.

Wir empfehlen Ihnen, den Zugang zum Banking sofort nach der Auszahlung Ihres Kredits bzw. Eröffnung Ihres Tagesgeldkontos zu aktivieren.

Leider nicht, das alte Banking wird mit dem Start des neuen Bankings abgeschaltet.

Seit dem 22. Juni 2020 hat die Bank of Scotland ein neues Banking über das Sie Ihr Tagesgeld und oder Ihren Kredit verwalten. Neben einem neuen, frischen Design und einer verbesserten Nutzerführung, haben Sie die folgenden neuen Optionen:

  • Mobile Nutzung: Das neue Banking funktioniert auf allen gängigen Endgeräten. Das schließt selbstverständlich Ihr Tablet und Smartphone ein
  • Wegfall der Sicherheitsfrage: Die hinterlegten Sicherheitsfragen für den Login entfallen.
  • Mobile Tan: Der Login und wichtige Transaktionen verwenden jetzt das mTan Verfahren. Sie bekommen bei Nutzung dieser Funktionen eine Tan auf Ihr Mobiltelefon gesendet, die Sie zum Durchführen der Aktion im Banking eingeben.
  • Änderung ihrer Daten: Viele persönliche Daten die früher nur per Auftrag geändert werden konnten, können jetzt direkt von Ihnen im Banking angepasst werden.
  • Alle Produkte auf einen Blick: Wenn Sie mehrere Produkte von uns nutzen, finden Sie all diese im neuen Banking hinter unter einem Login.

Das Auftragsformular und alle Informationen zur Änderung Ihrer Telefonnummer finden Sie auf dieser Seite.