Starten Sie jetzt Ihre Video-Identifikation

 

So gehts:

1. Installieren Sie die App von IDnow, unserem Partner für die Video-Identifikation

2. Öffnen Sie die App und geben Sie Ihre persönliche Vorgangs-ID ein

3. Führen Sie die Video-Identifikation in der IDnow App durch. Dafür brauchen Sie:

Haken

Einen ruhigen Ort und 5 Minuten Zeit.

Haken

Eine stabile Internetverbindung

Haken

Ihren Personalausweis oder Reisepass zum Vorzeigen

 

Montags bis sonntags von 8 bis 24 Uhr

Haken

An Ihrem Laptop oder Computer befindet sich eine funktionsfähige Webcam.

Haken

Sie sind an einem ruhigen Ort und haben 5 Minuten Zeit.

Haken

Ihre Internetverbindung ist stabil.

Haken

Sie halten Ihren Personalausweis oder Reisepass zum Vorzeigen bereit.

 

Ihre Vorgangs-ID
Ihre Vorgangs-ID finden Sie auf Seite 2 des Kreditvertrags

Häufige Fragen

Sie können die Video-Identifikation direkt nach Ihrer Kredit-Beantragung vornehmen. Alternativ erhalten Sie in Ihrem Kreditvertrag und Ihrer Willkommens E-Mail einen Link, mit dem Sie die Identifikationsseite erreichen können. Im Anschluss sind folgende Schritte notwendig:

 

  • Wenn Sie die Video-Identifikation starten, befinden Sie sich in einem Video-Chat mit einem Angestellten von IDnow.
  • Der IDnow-Mitarbeiter erfasst Ihren Vor- und Nachnamen und stellt Ihnen einige Fragen zu Ihren Daten, welche Sie im Anschluss bestätigen müssen.
  • Sie werden im Anschluss gebeten, Ihren Personalausweis oder Reisepass in die Kamera zu halten (es wird ein Bild gemacht).
  • Sie erhalten innerhalb des Video-Chats eine mTAN für die Bestätigung Ihrer erfolgreiche Video-Identifikation.
  • Der IDnow-Mitarbeiter wird Ihnen Ihre Daten nochmals vorlesen.
  • Sofern alle Daten korrekt sind, bestätigen Sie diese bitte.
  • Als letzten Schritt übermittelt IDnow Ihre Daten an uns.

Die Video-Identifikation wird durch unseren Partner IDnow vorgenommen. IDnow erfüllt sowohl während der Identifikation als auch bei der anschließenden Datenübermittlung zu uns höchste Datenschutzanforderungen. (IDnow und die Bank of Scotland unterliegen dem deutschen Datenschutzgesetz.)

Die Alternative zur Video-Identifikation ist die Identifikation mittels Postident-Verfahren. Das Postident-Verfahren ist die persönliche Identifikation durch einen Angestellten der Deutschen Post AG.