Ihre Aufgaben:

  • Zur Verfügung stellen von klarer und konsistenter IT-Governance-Führung und -Richtlinien für das Transformation Team
  • Identifizierung relevanter regulatorischer und rechtlicher Anforderungen (MaRisk, BAIT, BSIG, etc.)
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung des IT Compliance und Governance frameworks zur Sicherstellung der regelmäßigen Aktualisierung und Steuerung aller IT Prozesse hinsichtlich regulatorischer, rechtlicher sowie interner Anforderungen
  • Aktive Begleitung bei der Umsetzung der identifizierten Anforderungen sowie Überwachung und Dokumentation derr Einhaltung dieser Anforderungen
  • Bewertung der Angemessenheit und Effektivität bereits ergriffener Maßnahmen
  • Ausbau und Betreuung des IT-Risikomanagements durch regelmäßigen Soll/Ist-Abgleich
  • Entwicklung von KPIs zur transparenten Darstellung des aktuellen und zukünftigen Status der IT-Compliance
  • Entwicklung von regelmäßigen und Ad-hoc Reports und des IT-Managements, sowie der 2LOD und 3LOD
  • Kontaktperson für interne und externe Auditoren, sowie für die relevanten 2LOD-Funktionen
  • Durchführung und Regelung des jährlichen IT-Strategieprozesses in Abstimmung mit den strategischen Zielen des Business
  • Projektleitung im Umfeld von IT-Governance
  • IT Knowledge Management
  • Vorbildfunktion, indem eine auf den LBG-Werten und -Verhalten basierende Kultur der Transformation und kontinuierlichen Verbesserung vorgelebt wird
  • Überprüfung der Einhaltung aller relevanten internen IT-Richtlinien, s.a. Technologiepolitik und relevanten Aspekte der Cyber- und Informationssicherheitspolitik

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium – BWL, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik oder eine andere IT-nahe Ausbildung
  • Berufserfahrung in der Revision, Compliance, Wirtschaftsprüfung oder IT-Governance bei Banken oder Versicherungen
  • Methodische und praktische Erfahrung in den unterschiedlichen Phasen einer internen/externen Prüfung
  • EBA, BaFin, BAIT – kennst du natürlich und die anderen regulatorischen Anforderungen an die IT in Banken
  • JIRA und Confluence hast du bereits angewendet
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Ein internationales Team mit Kollegen aus über 25 verschiedenen Nationen
  • Flache Hierarchien und direkte Zusammenarbeit mit Entscheidungsträgern
  • Eine ausgezeichnete Lernkultur und Möglichkeiten, Ihre Fachkenntnisse stetig zu erweitern
  • Verschiedenste Möglichkeiten, um Ihre Arbeitszeiten flexibel zu organisieren
  • Sozialleistungen wie eine betriebliche Altersvorsorge, Lebensversicherung und vermögenswirksame Leistungen
  • Zusätzliche Leistungen wie 30 Tage Urlaub, Obst- und Salattage, kostenlose Sportkurse
  • Leicht erreichbare Büros im Stadtzentrum, in vielen Geschäften und Restaurants in der näheren Umgebung erhalten Sie einen Rabatt

Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung. Die Position ist in Teilzeit oder Vollzeit zu besetzen.

Wir freuen uns über Ihre vollständige, max. 3 MB umfassende Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Gehaltsvorstellungen und frühestmöglichem Eintrittstermin.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung ausschließlich online, mit dem Betreff „IT Governance und Compliance Officer (m/w/d)“, an folgende E-Mail Adresse: recruitment@bankofscotland.de oder klicken Sie folgenden Link:

Apply now